Skip to content

Das Buch

Cover
Das Tagesgespräch in der Hamburger Kulturszene dreht sich momentan fast nur um eines: Sparmaßnahmen. Dass aber neben öffentlichen Geldern viel private Förderung die facettenreiche Kultur Hamburgs erst möglich macht, hat die Elsbeth Weichmann Gesellschaft in Kooperation mit dem Institut für Kultur- und Medienmanagement Hamburg in 100 Streifzügen (die komplette Liste finden Sie hier) dargestellt.
>> Weiterlesen

Die Herausgeber

Logos von Weichmann Gesellschaft und KMM
Als Vermächtnis der 1988 verstorbenen Hamburger Kulturpolitikerin fördert die Elsbeth Weichmann Gesellschaft Kunst und Kultur Hamburgs durch konkrete Aktivitäten mit nachhaltiger Wirkung.

www.elsbethweichmannges.de
www.KMM-Hamburg.de
>> Weiterlesen

Bestellung

Buch mit Bleistift, Foto: Horia Varlan
Bestellen Sie hier Ihr Exemplar der 100 Streifzüge - Private Förderung im Hamburger Kulturleben!
>> Weiterlesen